< Zum Verein Donautal-Aktiv e.V.
Zurück

Veranstaltungen

Entwicklungsnetzwerk - LEBEN und WOHNEN auf dem Land

 

MIT MEHR WISSEN NEUE LÖSUNGEN FINDEN
In den verschiedenen Informationsveranstaltungen für Netzwerkmitglieder und Entwicklungslosten soll die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten von “LEBEN und WOHNEN auf dem Land” aufgezeigt werden und gemeinsam Strategien für unser Schwäbisches Donautal entwickelt werden.

Nächste Termine

April/Mai 2024
3. Netzwerktreffen mit Vorstellung der Handlungsempfehlungen
Ort noch offen

 

Frühjahr 2024
nächste Entwicklungslotsenstammtisch zu Best-Practice-Beispielen in unserer Region
Orte und Termine noch offen

Info-Abend "Geförderter Wohnraum in Hofstellen"

Bus-Exkursion zu Best-Practice-Beispielen ins Allgäu

Markt Heimenkirch, Gemeinde Roßhaupten & Markt Irsee

 

Netzwerktreffen

15. September 2022 im Spitalforum Höchstädt

Netzwerktreffen

Vortrag “Instrumentenbasierte Innenentwicklung” von Matthias Simon vom Bay. Gemeindetag

15. September 2022 im Spitalforum Höchstädt

Schulung

Entwicklungslotsenschulung – Modul 3

29. Juni 2022 bei der SDL in Thierhaupten

Schulung

Entwicklungslotsenschulung – Modul 2

24. April/5. Mai bei der SDL in Thierhaupten

Entwicklungslotsen

im Schwäbischen Donautal

15./16. Oktober 2021
1. Entwicklungslotsenschulung bei der SDL in Thierhaupten

Auftakt

Entwicklungsnetzwerk “LEBEN und WOHNEN auf dem Land – gemeinsam Neu gedacht!”

30. September 2021; Landratsamt Dillingen

Rückblick - bisherige Veranstaltungen

31. Januar 2024
Informationsveranstaltung: Geförderter Wohnraum in Hofstellen

  • Vortrag: “Geförderter Wohnungsbau im ländlichen Raum“ (Mietwohnraumförderung im Freistaat Bayern) sowie ”Holzbauförderung” – Informationen für private Antragsteller
    Andreas Seidler und Peter Schübel, Regierung von Schwaben, Sachgebiet 35 „Wohnungswesen“
  • Erfahrungsbericht Bauherr und Vermieter
    Tobias Schön, Bauherr und Planer aus Lutzingen
    Bernhard Braunmüller, Landwirt und Vermieter aus Stätzling

Dokumentation der Veranstaltung “Infoveranstaltung – Geförderter Wohnraum in Hofstellen”

 

 

23. November 2023
Info-Abend „Selbstbestimmt Wohnen im Alter“
der Gemeinde Blindheim 
Im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzeptes erläuterten Fachreferenten drei interessante Bereiche zum Thema „Wohnen im Alter“ und deren Umsetzbarkeit.

  • Vielfältiges Wohnen im Alter – Herausforderungen, Ideen und Tipps
    Brigitte Herkert, Koordinationsstelle Wohnen im Alter, Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales – Vortrag folgt in kürze
  • Barrierefreiheit im Wohnungsumbau und Neubau – Ein Überblick
    Claudia Gerstner, Beratungsstelle Barrierefreiheit der Bayerischen Architektenkammer – Vortrag folgt in kürze
  • Finanzierungsmöglichkeiten „Altersgerecht umbauen“
    Mathias Rettenberger, Marktbereichsleiter Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG – Vortrag folgt in kürze

 

 

18. November 2023 
Bus-Exkursion zu Best-Practice-Beispielen ins Allgäu

  • Markt Heimenkirch – BM Markus Reichart stellte uns die Innerortsinitiativen der Gemeinde Heimenkirch vor:
    – ein denkmalgeschütztes Gebäude in Eigenleistung zu sanieren und wieder in Betrieb zu nehmen
    – die Bemühungen ein altes großes Gasthaus zum Wohnen für Jung und Alt umzubauen
    – einen Lebensmittelvollsortimenter im Ortskern zu halten – größer und mit neuem Parkhaus/deck.
    www.heimenkirch.de
  • Gemeinde Roßhaupten – BM Thomas Pihusch stellte folgende Initiativen vor:
    – den Neubau des Mehrgenerationenhauses mit Veranstaltungsräumen und Kinderbetreuung im Ortskern
    – die Sanierung des Pfarrhauses mit privater, kommunaler, gewerblicher Nutzung
    – die Umnutzung von Leerständen zu Museum, Vereinsräume etc.
    www.gemeinde.rosshaupten.de
  • Markt Irsee – hier zeigte uns BM Andreas Lieb, wie er es geschafft hat
    – mit Bürgerbeteiligung alte Bebauungspläne anzupassen
    – alte Bausubstanz zu revitalisieren
    – und eine Erhaltungssatzung mit kommunalen Förderprogramm zu installieren
    www.irsee.de

 

 

15. September 2022 
2. Austauschtreffen Entwicklungsnetzwerk – Spitalforum Höchstädt

  • Vorstellung der Ergebnisse aus der Flächenpotentialerhebung der 6 Modellkommunen
  • Fachvortrag: “Städtebauliche Instrumente einer strategischen Innenentwicklung” durch Herrn Matthias Simon, Verwaltungsdirektor des Bayerischen Gemeindetages

Vorstellung –  Ergebnisse aus dem Vitalitäts-Check der 6 Modellkommunen
Vortrag – Städtebauliche Instrumente einer strategischen Innenentwicklung_Matthias Simon
Kurzinformation Amtsblätter

 

 

29. Juni 2022
3. Schulungstag Entwicklungslotsen in Thierhaupten

Unter dem Titel “Fördermöglichkeiten und Wohnen im Alter” erhalten unsere Entwicklungslotsen Einblick in verschiedene Förderprogramme und Erfahrungsberichte von verschiedenen Akteuren vor Ort.

Vortrag – Wohnen im Alter_Sabine Wenng, AfA – Arbeitsgruppe für Sozialplanung und Altersforschung GmbH
Vortrag – Wohnen im Alter und Fördermöglichkeiten_Ulrike Reiser; ALE-Amt für ländliche Entwicklung
Vortrag – Fördermöglichkeiten für Wohnen im Alter_Vera Winzinger, Archtektin und Stadtplanerin

 

 

24. April/05. Mai 2022
2. Schulungstag Entwicklungslotsen in Thierhaupten

Unter dem Titel “Baufachlicher Hintergrund und Genehmigungen” erlernen unsere Entwicklungslotsen Grundlagen zur Herangehensweise sowie planerisches Hintergrundwissen.

Handout – Baufachlicher Hintergrund und Genehmigung_Vera Winzinger, Architektin und Stadtplanerin

 

 

07. Dezember 2021
Zusatz-Schulungstag Entwicklungslotsen via Webex-Meeting

Zum selbstständigen  “Aufbau der Flächenmanagementdatenbank und Vitalitäts-Check” erhielten unsere Entwicklungslotsen aus Wertingen, Höchstädt, Lutzingen, Finningen, Schwenningen und Bächingen eine Schulung durch unseren Partner Baader-Konzept aus Gunzenhausen

Handout – Einführung FMD_VC
Handout – Schulung Flächenmanagementdatenbank 4.2 (FMD)
Handout – Schulung Vitalitäts-Check (VC)
Digitale Videoaufnahme der Schulung kann beim Regionalmanagement angefordert werden

 

 

15./16. Oktober 2021
1. Schulungstag Entwicklungslotsen in Thierhaupten

Unter dem Titel “Kommunikation und Vermittlung” erlernen unsere Entwicklungslotsen Techniken und Methoden um ihre Aufgabe in ihrer Gemeinde vor Ort gut angehen zu können.

Fotodokumentation
Handout – Modul “Kommunikation und Vermittlung”

 

 

30. September 2021
Auftaktveranstaltung zum Entwicklungsnetzwerk “LEBEN und WOHNEN auf dem Land”

Der Auftakt ist gemacht!
Präsentationen und Protokoll zur Veranstaltung können Sie hier einsehen:

Tagesordnung
Protokoll
Pressemittteilung        Hintergrundinformationen LEADER-Projekt

 

 

07. Juli 2020
Informationsveranstaltung für alle interessierte Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder des Schwäbischen Donautals zum Entwicklungsnetzwerk “LEBEN und WOHNEN auf dem Land” in Haunsheim

weitere Informationen finden Sie hier:
Vortrag – Innenentwicklung von Frau Dr. Müller-Herbers
Projektpräsentation von Donautal-Aktiv
Pressemitteilung

 

 

21. Februar 2019
Startveranstaltung zur Gründung unseres Entwicklungsnetzwerkes “NEUES WOHNEN auf dem Land” im mooseum in Bächingen

weitere Informationen finden Sie hier:
Präsentation zur Veranstaltung
Pressemitteilung