< Zum Verein Donautal-Aktiv e.V.
Zurück

Flow Forest - Mountainbike-Trail Günzburg

Kurzbeschreibung:

Die Sektion Günzburg des Deutschen Alpenvereins e.V. verfügt über eine starke Mountainbike-Abteilung mit 8 ausgebildeten Fachübungsleitern mit C-Lizenz.
2018 wurde mit der Planung einer Mountainbike-Strecke im Bereich Günzburg begonnen, um die Kanalisierung des Mountainbike-Sports auf einem legalen, sicheren und für alle frei zugänglichen Trail zu ermöglichen. Bei der festgelegten Streckenführung handelt es sich um einen 4,2 km langen Rundkurs, der durch Wellen, Kanten, Steinfelder, Kurven und eine Brücke über einen kleinen Bachlauf attraktiv und nachhaltig gestaltet werden soll. Das Gelände im Eigentum der Stadt Günzburg befindet sich nahe der Autobahn. Mit Bestandteil des Projektes ist ein „Beginner-Areal“, auf dem unerfahrene Biker ihr Können testen und verbessern können. Damit soll das Unfallrisiko minimiert werden. Der Streckenbau wird durch einen professionellen Trailbauer unter Mitwirkung von Vereinsmitgliedern und der Bürgerschaft erfolgen.
Die Planung des Vorhabens erfolgte, unterstützt von Fachleuten der Bundesgeschäftsstelle des DAV München, in enger Kooperation mit der Stadt Günzburg, der Unteren Naturschutzbehörde sowie Jagd und Forst.
Die Fertigstellung und Inbetriebnahme des Trails „Flow Forest“ ist für Frühjahr 2022 geplant.

 

Projektziele:

  • Schaffung einer legalen, offiziell genehmigten Strecke zur Kanalisierung des Trendsports Mountainbike in urbaner Nähe zu Günzburg
  • Verbesserung des Outdoor-Freizeitangebotes in der Region und damit Stärkung der regionalen Identität vor allem bei den jugendlichen Mountainbikern
  • Etablierung einer informellen, kostenlosen Sportart neben formellen Sportarten mit klassischer Vereinsstruktur
    -> Schaffung eines Sportangebotes für Kinder und Jugendliche, welche in einer Vereinsstruktur nicht ankommen.
  • Nutzungsmöglichkeit für alle Bürger und Vereinsmitglieder des Deutschen Alpenvereins
  • Schulische Nutzung durch 2 Gymnasien im Rahmen von Mountainbike AG`s

Konkrete Maßnahmen:

  • Planung und Bau des Mountainbike-Trails (Abnahme durch TÜV)
  • Übungsareal für Anfänger
  • Leitsystem (Beschilderung + Info-/Starttafel)
  • Öffentlichkeitsarbeit / Startveranstaltung

 

Gesamtprojektkosten: 148.000 €

Förderprogramm: LEADER 2014/20

Einordnung in die LES Schwäbisches Donautal: EZ2/HZ2; EZ1/HZ4; EZ2/HZ3

Status des Projektes: in Beantragung

 

Projektträger:

Sektion Günzburg des Deutschen Alpenvereins e.V.
Ansprechpartner: Joachim Götzl
Jahnstraße 4a
89312 Günzburg
0157/51345110

joachim-goetzl@davguenzburg.de
www.davguenzburg.de