Aktionswoche “Regionale Produkte” 10. – 17. Oktober 2021

Die Themen Regionalität und Nachhaltigkeit sind heute aktueller denn je. Auch der Donautal-Aktiv e.V. greift in Zusammenarbeit mit der Regionalmarketing Günzburg GbR im vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat geförderten Projekt „Regionale Identität – die besondere Verbindung von Landschaft, Produkten und Menschen der Region“ diese Themen auf. Im Fokus stehen dabei besonders die regionale Lebensmittelerzeugung und die große Vielfalt heimischer Produkte.

 

Aktionswoche „Regionale Produkte“ – Kulinarische Highlights für Groß und Klein

„Genuss auf kurzem Weg“, unter diesem Motto steht die Aktionswoche „Regionale Produkte“ vom 10. bis 17. Oktober. Verschiedene Aktionen in den Landkreisen Dillingen und Günzburg laden Sie ein, mehr über die kulinarische Vielfalt der Region zu erfahren. Egal ob Einkochkurs, Verkostungen, Führungen, Schaupressen, regionale Gerichte und Produkte oder Tag der offenen Tür – hier ist für jede und jeden etwas geboten! Detaillierte Informationen zum Aktionsprogramm finden Sie hier.

Gemeinsam mit den Heimatzeitungen wurde außerdem eine handliche Broschüre herausgegeben, die die Hintergründe der Aktionswoche näher beleuchtet und einen Überblick über regionale Anbieter*innen gibt. Klicken Sie gleich rein und erfahren Sie mehr!

 

Anbieterforum/ Netzwerktreffen im Kloster Wettenhausen

Abgerundet wird die Aktionswoche durch ein Anbieterforum bzw. Netzwerktreffen am 13. Oktober ab 13.15 Uhr im Kloster Wettenhausen. Diese Veranstaltung richtet sich speziell an diejenigen, die regionale Produkte herstellen und vertreiben oder dies zukünftig vorhaben. Hier geben erfahrene Unternehmer*innen Einblicke in alle wichtigen Facetten der regionalen Vermarktung.

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung bis zum 10. Oktober unter regionalentwicklung@donautal-aktiv.de oder 07325 / 95 101 24.

>